Einspeisevergütung Photovoltaik - Autarkic Energy AG

09.01.2012

Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen im Kalenderjahr 2012

Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen

 bis 30 kW  30 kW -
100 kW
100 kW -
1 MW
ab 1 MW
 24,43 Cent/ kWh 23,23 Cent/ kWh  21,98 Cent/ kWh  18,33 Cent/ kWh

Vergütung für selbst verbrauchten Solarstrom ab 01.01.2012 - 31.12.2012

Der Vergütungssatz für den Eigenverbrauch richet sich nach der Anlagengröße und dem Anteil für den Verbrauch des selbst produzierten Solarstroms.
Anteil des
Eigenverbrauchs an der Gesamtleistung der Anlage
bis 30 kW
30 kW -
100 kW
100 kW -
500 kW
ab 500 kW
 bis 30%
8,05
Cent/kWh
6,85 Cent/kWh 5,60 Cent/kWh 0,00 Cent/kWh
 ab 30%
12,43 Cent/kWh 11,23 Cent/kWh 9,98 Cent/kWh 0,00 Cent/kWh
Diese Staffelung, sowie die steigenden Strompreise machen die Eigenverbrauchsregelung zunehmend interessanter. Unabhängig von der Anlagengröße werden ab einem Eigenverbrauch von 30% zusätzlich 4,38 Cent für jede selbst verbrauchte kWh vergütet.

Bonus für Eigenverbrauch


Der Bonus für den Eigenverbrauch berechnet sich zunächst aus dem Verzicht auf die Vergütung für die Einspeisung ins Netz. Zusammen mit der Vergütung für Eigenverbrauch und der Einsparung für den regular bezogenen Strom ergibt sich jedoch ein Plus. Bei einem Bezugspreis von beispielsweise 21,00 Cent/kWh ergibt sich für eine Anlage bis 30 kWp folgende Rechnung für jede kWh:

 bis 30% Eigenverbrauch
 ab 30% Eigenverbrauch
 - Vergütung für Einspeisung + Vergütung für Eigenverbrauch + Eingesparter regulärer Strom
= Bonus für Eigenverbrauch
 -24,43 + 8,05 + 21,00 = 4,62 Cent/kWh   
 -24,43 + 12,43 + 21,00 = 9,00 Cent/kWh



Zurück zur Übersicht