24.02.12

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) hat eine Aktion ins Leben gerufen, mit der Sie gegen die Solarkürzungspläne von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler protestieren können. Unter www.energiediskussion.solarwirtschaft.de haben Sie die Möglichkeit, Politikern Ihrer Wahl und den Ministern Röttgen oder Rösler eine E-Card zu senden.

Bitte unterstützen Sie diese Aktion! Je mehr Menschen sich öffentlich zum Solarstrom bekennen, desto schwerer sind Kürzungsforderungen durchzusetzen!



Zurück zur Übersicht